Technikberuf für Mädchen.

Technikberuf für Mädchen.

Rund 60 Ausbildungsbetriebe für die Lehrberufe Kunststofftechnik und Kunststoffformgebung gibt es in Oberösterreich. In den letzten Jahren wurden im Bereich Kunststoffformgebung um 66 Prozent mehr Lehrlinge ausgebildet, dennoch sind die Betriebe immer auf der Suche nach Lehrlingen. Besonders bei Mädchen freut sich der technische Beruf immer größerer Beliebtheit.
Schließlich ist Oberösterreich die Kunststoffhochburg und nach der Lehre stehen den jungen Menschen alle Chancen offen in einem zukunftsträchtigen Beruf mit hohen Verdienstmöglichkeiten Fuß zu fassen. Oft wissen Schüler nicht so genau, was man alles aus Kunststoff machen kann, wenn man aber dann sieht, welche Möglichkeiten sich bieten ist man erstaunt. Es hat eine Zeit gedauert bis der Beruf auch in den weiblichen Köpfen angekommen ist, aber nun ist er gekommen, um zu bleiben.
Oberösterreich ist im Vergleich zu den übrigen Bundesländern die Kunststoffhochburg in Österreich. Rund 40 % aller Beschäftigten (= 6726) in diesem Bereich arbeiten im Land ob der Enns. Auch bei den Lehrlingen ist das Bundesland Spitzenreiter. Rund 33 % aller Lehrlinge in den Berufen Kunststoffformgebung und Kunststofftechnik kommen aus Oberösterreich.
Zum Erfolg der Kunststoffbranche in Oberösterreich trägt sicher auch das perfekte Zusammenspiel von Berufsschule und Wirtschaft bei. Diese befindet sich für ganz Österreich in Steyr.